Wie entsteht Vitaminmangel?
Was bedeuten Vitamine für unseren Körper?

Vitamine sind unverzichtbar. Ohne eine ausreichende Versorgung würde im Körper vieles nicht funktionieren. Da der menschliche Körper sie nicht selbst in ausreichendem Maße produzieren und speichern kann, müssen sie über die Nahrung aufgenommen werden.

Über die Nahrung gelingt es nicht immer genügend Mikronährstoffe aufzunehmen. Daher kann ein Vitamindefizit entstehen, meistens in Folge einer einseitigen Ernährung. Durch eine ausgewogene, abwechslungs- und vitaminreiche Ernährung (mit viel Obst und Gemüse) kann dem vorgebeugt werden. Eine additive Versorgung mit Vitaminen in Form von Mulgatol® Junior ist dann empfehlenswert, wenn der menschliche Körper mehr Vitamine als gewöhnlich benötigt. Dies kann bei Erwachsenen z.B. Stress bedingt sein. Bei Kindern entsteht ein Defizit oft während der Pubertät, wenn der Körper anfängt sich zu entwickeln und Kraft für Wachstumsschübe benötigt.

  • In der Wachstums- und Entwicklungsphase
  • Bei anhaltender hoher körperlicher und geistiger Anstrengung
  • In den nass kalten Jahreszeiten

Nimmt Ihr Kind nicht genügend Vitamine zu sich, da es gewisse Obst- und Gemüsesorten verweigert zu essen oder besonderen Belastungen ausgesetzt ist, kommt die Vitaminversorgung schnell zu kurz und bringt weitreichende Gefahren mit sich.

Eltern, die Angst haben, dass Ihr Kind ungenügend Vitamine zu sich nimmt, können deshalb deren Vitaminversorgung gezielt ergänzen. Mit Mulgatol® Junior ist dies auf ebenso problemlose wie gesunde Weise möglich.